Dokumentation

Nachfolgend findest du die Dokumentation zum Amateurtheme für WordPress. Wir sind stets bemüht die Doku kontinuierlich auszubauen und zu erweitern. Solltest du weitere Fragen haben, kannst du uns natürlich jederzeit gerne kontaktieren!


Inhaltsverzeichnis:


Layout

Das Amateurtheme ist in Bezug auf die farbliche Gestaltung sehr stark individualisierbar durch unseren WordPress Customizer. Dadurch ergeben sich nahezu unendlich viele Farbkombinationen. Während der Gestaltung erhälst du direkt eine Livevorschau deiner Änderungen (ausgenommen bei Hover-Effekten).

Gecloakte URLs

Du hast optional die Möglichkeit, die ausgehenden Links der „external Videos“ (Fakeplayer) zu cloaken (verschleiern). Diese werden dann nicht direkt mit der von dir eingegebenen URL verlinkt, sondern sehen wie folgt aus: beispiel.de/out/1337 und sind selbstverständlich auf „nofollow“ gesetzt.

Die Einstellung hierfür nimmst du im Theme Panel unter „Optionen -> Videos -> Links cloaken“ vor.

Selbstverständlich verfügt das Theme bereits über eine integrierte Werbemittelverwaltung. Du kannst globale Werbebanner in den Einstellungen definieren, diese werden je nach Einstellung über oder unter dem Video angezeigt (oder beides). Ebenfalls hast du die Möglichkeit, diese globale Regel zu überschreiben und für jeden Darsteller eigene Werbemittel zu hinterlegen. Möchtest du allerdings völlig individuell für jedes Video vollständig eigene Werbemittel definieren, so hast du selbstverständlich auch die Möglichkeit, für jedes Video eigene Werbemittel festzulegen.

Videos

Beschreibung folgt.

Hosted Videos

Hosted Videos sind von dir selbst hochgeladene und selbst-gehostete Videos. Solltest du dich dazu entscheiden, Videos auf deinem eigenen Server zu hosten, müssen diese vorher mit einem FTP Programm (z.B: FlashFXP) auf deinen Server hochgeladen werden, da WordPress bei größeren Dateien Probleme machen könnte.

Es werden folgende Videoformate unterstützt:

Embedded Videos

Embedded-Videos ermöglichen dir das Einbetten von Videos zahlreicher Videoportale. Es werden alle Anbieter unterstützt, die das Einbinden von Videos erlauben wie z.B. xHamster, RedTube, Youporn, xVideos, PornHub, Tube8, YouTube, Vimeo, MyVideo, Dailymotion und viele mehr.

External Videos

Beschreibung folgt.

Video Import

Beschreibung folgt.

MyDirtyHobby Import

Beschreibung folgt.

Shortcodes

Das Amateurtheme verfügt über eine ganze Reihe an Shortcodes, welche bei der Erstellung einer Seite oder eines Artikels im Editor über den Shortcode-Generator abgerufen werden können. Nachfolgend werden alle Shortcodes ausführlich erklärt.

[darsteller]

Der Shortcode [darsteller] kann auf Seiten oder Beiträgen eingesetzt werden und gibt alle bereits angelegten Darsteller aus. Sollte bei einem Darsteller kein Bild definiert sein, wird ein Platzhalter angezeigt.

[kategorien]

Der Shortcode [kategorien] kann auf Seiten oder Beiträgen eingesetzt werden und gibt alle bereits angelegten Kategorien aus. Sollte bei einer Kategorie kein Bild definiert sein, wird ein Platzhalter angezeigt.

Responsive Content

Responsive Content bietet eine automatische Anpassung von Inhalten auf verschiedenen Gerätegrößen. Über den bereits im Theme integrierten Shortcode hast du die Möglichkeit, deine Besucher auf jedem Device mit unterschiedlichen Inhalten anzusprechen.

Dabei unterscheiden wir zwischen folgenden Devices:

Über den Shortcode-Generator kannst du demnach leicht und unkompliziert auswählen, welches Device welche Inhalte angezeigt bekommen soll.

Alerts

Mit Hilfe der Alerts kannst du kontextbezogene Text-Nachrichten ausgeben, welche mit einem farblichen Hintergrund hervorgehoben werden.

Beispiel:

[alert type=“success“]Lorem ipsum dolor sit amet.[/alert]

[alert type=“info“]Lorem ipsum dolor sit amet.[/alert]

[alert type=“warning“]Lorem ipsum dolor sit amet.[/alert]

[alert type=“danger“]Lorem ipsum dolor sit amet.[/alert]

Wells

Mit Hilfe des Wells Shortcodes kannst du verschiedene (Text-)Elemente hervorheben.

Beispiel:

[well]Lorem ipsum dolor sit amet.[/well]

Buttons

Mit Hilfe des Button Shortcodes kannst du schnell und einfach farbliche CTA (Call-to-Action) Buttons in deinen Text integrieren und mit einem Link versehen.

Beispiel:

[button size=““ style=“default“ url=“http://www.beispiel.de/“ text=“Ich bin ein Button“]

Columns

Mit Hilfe der responsive Columns hast du die Möglichkeit, deinen Content (Text- und Bildinhalte) in einem Grid System darzustellen. Dies sorgt meist für eine bessere Übersichtlichkeit und Auflockerung deines Contents.

Beispiel:

[row][col sm=“6″]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam[/col][col sm=“6″]Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam[/col][/row]

Toggles

Mit Hilfe des Toggle Shortcode hast du die Möglichkeit, auf- und zuklappbare Elemente zu erstellen.

Beispiel:

[toggle_group id=“1″]
[toggle group=“1″ title=“Titel 1″ active=“true“]Lorem ipsum dolor sit amet.[/toggle][toggle group=“1″ title=“Titel 2″ active=““]Lorem ipsum dolor sit amet.[/toggle]
[/toggle_group]

Tabs

Mit Hilfe des Tabs Shortcode hast du ähnlich wie bei den Toggles die Möglichkeit, direkt sichtbare sowie verborgene Elemente zu erstellen in welchen du Text- und Bildcontent bereitstellen kannst. Ein selbsterklärendes Beispiel hierzu findest du in der Demo.

Beispiel:

[tabs id=“1″ titles=“Titel 1,Titel 2,Titel 3″]
[tab id=“1″ tabid=“1″]Lorem ipsum dolor sit amet.[/tab]
[tab id=“2″ tabid=“1″]Lorem ipsum dolor sit amet.[/tab]
[tab id=“3″ tabid=“1″]Lorem ipsum dolor sit amet.[/tab]
[/tabs]

Widgets

Widget 1: AmateurTheme » Newsletter

Du hast die Möglichkeit ein Newsletter Widget in deine Sidebar zu integrieren um eine Empfängerliste für deinen Newsletter zu generieren oder zu erweitern.

Widget 2: AmateurTheme » Auswahl von Videos

Das Widget Auswahl von Videos bietet dir die Möglichkeit, eine Auswahl deiner Videos in der Sidebar anzuzeigen.

Widget 3: AmateurTheme » Einträge einer Taxonomie

Mit dem Widget Einträge einer Taxonomie kannst du Einträge der Taxonomien Darsteller und Kategorien in der Sidebar anzeigen lassen.

Widget 4: AmateurTheme » Facebook Like Box

Das Widget Facebook Like Box ermöglicht dir das Anzeigen einer Like Box um deine Fans auf Facebook zu erweitern.

Widget 5: AmateurTheme » Twitter Feed

Durch das Widget Twitter Feed kannst du deine eigenen oder fremde Tweets in der Sidebar anzeigen lassen.

Widget 6: AmateurTheme » Instagram Feed

Das Widget Instagram Feed bietet dir die Möglichkeit deine eigenen oder fremde Instagram Bilder in der Sidebar anzeigen zu lassen.

Plugins

Durch Plugins lässt sich der Funktionsumfang von WordPress beliebig erweitern und bieten somit eine hohe Flexibilität. Nachfolgend haben wir einige sehr empfehlenswerte Plugins aufgelistet.

BackWPup (optional)

BackWPup ist unserer Meinung nach ein absolutes Must Have WordPress Plugin und dient zur Erstellung von BackUps. Mit BackWPup legst du automatisierte Datensicherungen deiner WordPress-Installation an. Du bestimmst, welche Inhalte zu welchem Zeitpunkt an welchem Ort gespeichert werden. Falls mal was schief geht oder dein Server gehackt wurde, hast du immer eine Sicherheitskopie deiner Seite parat!

WP Rocket (optional)

Durch das WP Rocket Plugin wird deine WordPress Seite so schnell wie nie zuvor. WP Rocket ist ein Caching Plugin und lädt deine Webseite für eine schnelle Ansicht in den Cache. Durch eine Minimierung wird die Dateigröße von HTML, JavaScript und CSS-Dateien verringert. Je kleiner die einzelnen Dateien sind, desto schneller werden sie geladen. Nur Bilder im Sichtbereich des Besuchers werden geladen (LazyLoad). Bekannten Webseiten (YouTube, Facebook, Yahoo!) nutzen diese Technik ebenfalls. Eine schnelle Anzeige deiner Webseite ist für SEO und eine gute Konversionsrate ein absolutes MUSS.

Contact Form 7 (optional)

Wenn du auf deiner Webseite ein Kontaktformular einbinden möchtest, solltest du das Plugin Contact Form 7 nutzen. Wir haben bereits ein vordefiniertes Kontaktformular, inkl. optischer Aufbereitung hinterlegt, sodass du damit keine Arbeit hast.

Really Simple CAPTCHA (optional)

Really Simple CAPTCHA (RSC) benötigst du, wenn du dich für die Benutzung von Contact Form 7 entschieden hast. Das Plugin implementiert ein Captcha Code in das Kontaktformular und schützt so vor automatisierten Spam Nachrichten.

WooSidebars (optional)

Das Plugin WooSidebars ermöglicht es, individuelle Sidebar Widget Bereiche auf der Webseite für einzelne Seiten oder Kategorien zu erstellen und so je nach aufgerufener Seite verschiedene Inhalte in der Sidebar zu platzieren.

WordPress SEO by Yoast (optional)

Das WordPress SEO von Yoast ist unser favorisiertes SEO Plugin, da es zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten bietet. Sofern du die Breadcrumb Navigation im Theme nutzen möchtest, ist die Verwendung dieses Plugins verpflichtend. Solltest du hierauf keinen Wert legen und die Breadcrumbs nicht benötigen, bleibt dieses Plugin eine optionale Wahl.

Support

Support für das Amateurtheme bieten wir via E-Mail, Skype oder in unserer geschlossenen Facebook Gruppe. Nach Erwerb des Themes teilen wir dir alle Kontaktmöglichkeiten mit und laden dich in unsere Support Gruppe auf Facebook ein.